Welchen Beitrag leisten Mikronährstoffe zur Erhaltung normaler Körperfunktionen?

Biotin

  • Energiestoffwechsel
  • Nervensystem
  • Stoffwechsel von Kohlenhydraten, Fett und Eiweiß
  • psychische Funktion
  • Haare
  • Schleimhäute
  • Haut

Calcium

  • Blutgerinnung
  • Energiestoffwechsel
  • Muskelfunktion
  • Signalübertragung zwischen den Nervenzellen
  • Funktion von Verdauungsenzymen
  • Zellteilung und -spezialisierung
  • wird für die Erhaltung normaler Knochen und Zähne benötigt

Chrom

  • Stoffwechsel von Kohlenhydraten, Fett und Eiweiß
  • Aufrechterhaltung eines normalen Blutzuckerspiegels

DHA (Docosahexaensäure)

siehe Omega-3-Fettsäuren

EPA (Eicosapentaensäure)

siehe Omega-3-Fettsäuren

Eisen

  • kognitiven Funktion
  • Energiestoffwechsel
  • Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin
  • Sauerstofftransport im Körper bei
  • Immunsystem
  • Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung

Folat

  • Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft
  • Aminosäuresynthese
  • Blutbildung
  • Homocystein-Stoffwechsel
  • psychischen Funktion
  • Immunsystem
  • Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung

Jod

  • kognitiven Funktion
  • Energiestoffwechsel
  • Nervensystems
  • Haut
  • Produktion von Schilddrüsenhormonen
  • Schilddrüsenfunktion

Kupfer

  • Bindegewebe
  • Energiestoffwechsel
  • Nervensystems
  • Erhalt der Haarfarbe
  • Eisentransport im Körper
  • Hautpigmentierung
  • Immunsystems
  • die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen

Magnesium

  • Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung
  • Elektrolytgleichgewicht
  • Energiestoffwechsel
  • Nervensystems
  • Muskelfunktion
  • Eiweißsynthese
  • psychischen Funktion
  • Erhaltung normaler Knochen
  • Erhaltung normaler Zähne
  • Zellteilung

Mangan

  • Energiestoffwechsel
  • Erhaltung normaler Knochen
  • Bindegewebsbildung
  • die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen

Niacin

siehe Vitamin B3

Omega-3-Fettsäure - DHA (Docosahexaensäure)

  • Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion
  • Erhaltung normaler Sehkraft

Pantothensäure

siehe Vitamin B5

Riboflavin

siehe Vitamin B2

Selen

  • Spermabildung
  • Erhaltung normaler Haare
  • Erhaltung normaler Nägel
  • Immunsystems
  • Schilddrüsenfunktion
  • die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen

Thiamin

siehe Vitamin B1

Vitamin A

  • Eisenstoffwechsel
  • Erhaltung normaler Schleimhäute
  • Erhaltung normaler Haut
  • Erhaltung normaler Sehkraft
  • Immunsystem
  • hat eine Funktion bei der Zellspezialisierung

Vitamin B1 (Thiamin)

  • Energiestoffwechsel
  • Nervensystems
  • psychischen Funktion
  • Herzfunktion

Vitamin B2 (Riboflavin)

  • Energiestoffwechsel
  • Nervensystems
  • Schleimhäute
  • Erhaltung normaler roter Blutkörperchen
  • Erhaltung normaler Haut
  • Erhaltung normaler Sehkraft
  • Eisenstoffwechsel
  • die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
  • Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung

Vitamin B3 (Niacin)

  • Energiestoffwechsel
  • Nervensystems
  • psychischen Funktion
  • Schleimhäute
  • Haut
  • Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung

Vitamin B5 (Pantothensäure)

  • Energiestoffwechsel
  • Synthese und Stoffwechsel von Steroidhormonen, Vitamin D und einigen Neurotransmittern
  • Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung
  • Geistige und mentale Leistung (z.B. Konzentration und Gedächtnis)

Vitamin B6

  • Vitamin B6 trägt zu einer normalen Cystein-Synthese bei
  • Vitamin B6 trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • Vitamin B6 trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • Vitamin B6 trägt zu einem normalen Homocystein- Stoffwechsel bei
  • Vitamin B6 trägt zu einem normalen Eiweiß- und Glycogenstoffwechsel bei
  • Vitamin B6 trägt zur normalen psychischen Funktion bei
  • Vitamin B6 trägt zur normalen Bildung roter Blutkörperchen bei
  • Vitamin B6 trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • Vitamin B6 trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • Vitamin B6 trägt zur Regulierung der Hormontätigkeit bei

Vitamin B12

  • Energiestoffwechsel
  • Nervensystems
  • Homocystein- Stoffwechsel
  • psychischen Funktion
  • Bildung roter Blutkörperchen
  • Immunsystems
  • Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung

Vitamin C

  • Immunsystem
  • Schutz der Zellen vor oxidativem Stress
  • Immunsystem während und nach intensiver körperlicher Betätigung
  • Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung
  • Energiestoffwechsel
  • Nervensystem
  • psychischen Funktion
  • Kollagenbildung für eine normale Funktion der Blutgefäße
  • Kollagenbildung für eine normale Funktion der Knochen
  • Kollagenbildung für eine normale Knorpelfunktion
  • Kollagenbildung für eine normale Funktion des Zahnfleisches
  • Kollagenbildung für eine normale Funktion der Haut
  • Kollagenbildung für eine normale Funktion der Zähne
  • Regeneration von Vitamin E
  • erhöhte Eisenaufnahme

Vitamin D

  • Erhaltung normaler Knochen
  • Erhaltung einer normalen Muskelfunktion
  • Erhaltung normaler Zähne
  • Calciumspiegel im Blut
  • Immunsystem
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung
  • Aufnahme/Verwertung von Calcium und Phosphor

Vitamin E

  • Schutz der Zellen vor oxidativem Stress

Vitamin K

  • Blutgerinnung
  • Erhaltung normaler Knochen

Zink

  • Immunsystem
  • Schutz der Zellen vor oxidativem Stress
  • Sehkraft
  • Kohlenhydrat-Stoffwechsel
  • Zink trägt zu einer normalen kognitiven Funktion
  • Zink trägt zu einer normalen DNA-Synthese
  • Fruchtbarkeit und einer normalen Reproduktion
  • Erhaltung eines normalen Testosteronspiegels im Blut
  • Erhaltung normaler Knochen, Haare, Nägel und Haut
  • Stoffwechsel von Kohlenhydraten, Fett und Eiweiß
  • Eiweißsynthese
  • Fettsäurestoffwechsel
  • Vitamin-A-Stoffwechsel
  • Säure-Basen-Stoffwechsel
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung