Orthomolekulare Ernährungsmedizin – beste Qualität für Ihre Gesundheit
Zur Startseite wechseln

Beauty Tipps für Haut und Haare

DIY (Do it yourself = Mach es selbst) liegt voll im Trend! Mit den vielen, kreativen DIY-Tipps können wir uns nicht nur die eigenen vier Wände verschönern. Es gibt auch DIY-Kosmetik, die uns selbst besser aussehen lässt. Wir haben ein paar ganz natürliche Beauty-Tipps für Euch, die leicht umzusetzen sind. Gönnt Euch doch am Wochenende eine kleine Auszeit für die besondere Pflege-Routine. Das Ergebnis wird euch begeistern!

1. Zitronen-Shampoo

beauty_02_blog_2

Das Shampoo wird vor dem Haarewaschen ganz frisch zusammengemixt.

Dazu braucht ihr: 2 Eier, 1 Zitrone, 1 TL Honig

Die Eier aufschlagen und das Eigelb vom Eiweiß trennen. Zu den Eidottern – am besten in einem Glas- oder Kunststoffgefäß – gebt ihr den Saft der ausgepressten Zitrone sowie den Honig. Jetzt alles zusammen mit einem Schneebesen gut verrühren. Die Mischung kann wie jedes normale, flüssige Shampoo aufgetragen und leicht einmassiert werden. Nach kurzer Einwirkzeit wird es wieder mit lauwarmen / kühlen Wasser ausgewaschen. (Wir wollen ja nicht, dass das Ei bei heißem Wasser gerinnt 😉 Für die Haut ist lauwarmes Wasser außerdem auch besser.)

Hinweis: Das Shampoo schäumt nicht, was vielleicht erst einmal gewöhnungsbedürftig ist, dafür pflegt es gut. Das Ei löst das Fett im Haar, die Zitrone sorgt für einen frischen Duft.

2. Eiweiß – Facelift

beauty_02_blog_3

Aus dem Eiweiß, das von unserer Shampoo Herstellung übriggeblieben ist (s.o.), können wir noch ein „Mini-Facelift“ machen.

So geht´s: Die 2 Eiweiß verrühren und mit einem Pinsel einfach auf das vorher gewaschene Gesicht auftragen. 10 Minuten trocknen lassen.
Ergebnis: Die Haut wirkt prall und erfrischt.

Wer noch mehr für seine Haut tun möchte, pflegt sie auch von innen. Unser neuer proSan Beauty Shot versorgt die unteren Hautschichten mit Kollagen und Hyaluronsäure – einem wahren Feuchtigkeitsbooster. Zusätzlich sorgt der Hautnährstoff-Komplex aus Vitamin A, B12, D3 und Folsäure – für die Erneuerung der Hautzellen. Über die skin refresh Trinkampullen erfahrt ihr hier mehr.

3. Honig - Lippenpflege

beauty_02_blog_4

Rauhe, spröde Lippen werden mit Honig intensiv gepflegt. Ihr braucht nur folgende Zutaten mit einem Löffel zu vermischen: 1 ½ TL Olivenöl, 1 TL braunen Zucker und etwas Honig.

Die Paste kann direkt auf die Lippen aufgetragen und leicht einmassiert werden. So löst der Zucker kleine Hautschüppchen (Lippenpeeling), während der Honig und das Olivenöl die Lippen intensiv pflegen.

Das Ergebnis: Samtweiche Lippen!

4. Apfelessig - Haarspülung

beauty_02_blog_5

Diese einfache Haarspülung kann man auch ratzfatz in der Woche anwenden.

Dazu braucht ihr nur: 20 ml Apfelessig, 200 ml Wasser

Nach der Haarwäsche den verdünnten Apfelessig über die Haare gießen. Den Essig bitte nicht mehr ausspülen, sondern die Haare föhnen oder noch besser, an der Luft trocknen lassen. Der Essiggeruch verfliegt ganz schnell wieder. Die Haare werden superglänzend und leicht kämmbar.

5. Joghurt-Honig Fußmaske

Wer läuft im Sommer nicht gerne in luftigen Sandalen oder barfuß rum? Seine Füße kann man aber nur „herzeigen“, wenn sie auch schön gepflegt sind.

Dazu braucht ihr: 3 EL Joghurt, TL Mandelmilch, 1 EL Honig, 3 Topfen Olivenöl

So geht´s: Alle Zutaten miteinander vermischen und auf die gereinigten Füße auftragen. Fußmaske etwa 30 Min. einwirken lassen. Die Füße dann mit lauwarmen Wasser abspülen und abtrocknen. Jetzt sind sie schön weich und können sich sehen lassen!

Zugehörige Produkte

versandkostenfrei
proSan Beauty Shot
proSan Beauty Shot
49,95 €*